Deutschland.de

Von 16. November 2018 Weiterlesen →

Deutschland.de – 100 Ideen für den Frieden

Kriege nicht vergessen, um Frieden zu wahren – 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg gestalten Jugendliche eine lebendige Erinnerungskultur. Die junge Französin Lea lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in der Nähe von Verdun, nur einen Kilometer vom Schlachtfeld des Ersten Weltkriegs entfernt. Obwohl sie in Frieden lebt, ist der Krieg immer präsent […]

veröffentlicht in : Deutschland.de
Von 5. November 2018 Weiterlesen →

Deutschland.de – Kohlebergbau und Energiewende – passt das zusammen? Wie bewältigt Deutschland die Energiewende?

Esteban Falconi staunt. Der Rechtsanwalt aus Ecuador steht mit anderen internationalen Besuchern auf dem Aussichtspunkt am Rande des Tagebaus Jänschwalde in der ostdeutschen Region Lausitz. Die 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Themenreise „Climate Policy for 2050“, die das Goethe-Institut im Rahmen des Besucherprogramms der Bundesrepublik Deutschland organisiert hatte, blicken hinab auf das zweitgrößte Braunkohlerevier Deutschlands. […]

veröffentlicht in : Deutschland.de
Von 17. September 2018 Weiterlesen →

Deutschland.de – Smart Cities: Die Stadt der Zukunft

Wie „schlau“ müssen Städte werden, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern? Internationale Besucher lernen deutsche Smart-City-Projekte kennen. „Schnell, schnell, kommen Sie mal bitte hier herüber. Die sieht man noch nicht so häufig!“ An einem heißen Sommertag hat sich eine Gruppe internationaler Besucher am Berliner S-Bahnhof Südkreuz versammelt, um zu erfahren, wie Deutschland seine Städte […]

veröffentlicht in : Deutschland.de
Von 13. Juli 2018 Weiterlesen →

Deutschland.de – Neue Erzählformen finden

Wie geht Deutschland mit seiner Vergangenheit um? Internationale Besucher auf den Spuren der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Gebäude und Räume haben eine Aura, die ihre Geschichte widerspiegelt – davon ist Mirza Mešković überzeugt. Der junge Mann aus Bosnien ist Gründungsmitglied und stellvertretender Direktor des Genozid-Museums in Sarajewo, einer kleinen, privat finanzierten Einrichtung, die über […]

veröffentlicht in : Artikel, Autor, Deutschland.de
Von 25. Mai 2018 Weiterlesen →

Deutschland.de – Interview mit Staatsministerin Dorothee Bär zur DSGVO

Wie frei sind User im Netz – und was ändert die EU-Grundverordnung zum Datenschutz? Staatsministerin Dorothee Bär über Transparenz und Kontrolle.  Seit dem 25. Mai 2018 gilt in der Europäischen Union ein neues Datenschutzgesetz – die sogenannte Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Es verschärft die Richtlinien, wie Unternehmen und Behörden personenbezogene Daten verwenden dürfen. Lange galt es als […]

veröffentlicht in : Artikel, Autor, Deutschland.de, Digitale Welt