„Wer nicht optimistisch ist, wird die Welt nur schwer verändern können“

Wie können wir Mobilität sicherer machen, Bildung demokratischer gestalten, Krankheiten besser behandeln? Es sind die ganz großen Fragen, die den in den Vereinigten Staaten lebenden deutschen Informatiker Sebastian Thrun wie magisch anziehen. Als Pionier des autonomen Fahrens, Leiter von Googles legendärem Geheimlabor X, Mitgründer der Online-Universität Udacity und Entwickler KI-gesteuerter Flugtaxis zählt er zu den […]

Von 8. Oktober 2020 Weiterlesen →

VolkswagenStiftung – Digitale Lehre

Unter Corona-Bedingungen funktioniert digitale Lehre an vielen Unis gerade erstaunlich gut. Doch wie geht es langfristig weiter? Dazu habe ich für die VolkswagenStiftung mit Cornelis Kater gesprochen, E-Learning-Experte an der Leibniz Universität Hannover. Er plädiert für weniger Föderalismus und mehr Investitionen in Open-Source-Lösungen. https://www.volkswagenstiftung.de/aktuelles-presse/aktuelles/digitale-lehre-wie-in-die-zukunft-investieren

Von 17. September 2020 Weiterlesen →

VolkswagenStiftung – Digitale Kompetenzen

Wir brauchen neue Kompetenzen, heißt es immer wieder, um uns in einer zunehmend digitalisierten Welt zurechtzufinden. Und Schulen hätten die Aufgabe, diese Kompetenzen dringlichst in die Lehrpläne zu integrieren. Interessant wird es dann, wenn man einmal genau hinschaut. So richtig genau. Wie zum Beispiel Michael Rödel, Professor am Fachbereich Germanistik der LMU München, der sich […]

Von 11. September 2020 Weiterlesen →
CAPITAL – DIE KUNST. WOMEN IN ART

CAPITAL – DIE KUNST. WOMEN IN ART

Auch für die zweite Ausgabe des Themenheftes „Die Kunst – Women in Art“, das am 20.8. als Beilage der CAPITAL erschien, war ich für die redaktionelle Umsetzung verantwortlich. In der Aufmachergeschichte ging es diesmal um das Thema „politische Kunst“, ansonsten natürlich auch wieder sehr viel um Diversity.

Von 20. August 2020 Weiterlesen →

deutschland.de – Chatbot als Mentor

Schon seit einiger Zeit wird dazu geforscht, wie interaktive digitale Tools Studierende beim Lernen unterstützen könnten. Seit 2017 bastelt die Uni Lübeck an einem Chatbot namens Melinda. Ich habe für deutschland.de mit dem Leiter des Projektes, Informatiker Amir Madany Mamlouk, gesprochen. Sein ehrgeiziges Ziel: „Melinda soll die Studierenden so individuell betreuen können wie ein Mentor […]

Von 19. Juli 2020 Weiterlesen →
FAZ – Vielfalt zahlt sich aus

FAZ – Vielfalt zahlt sich aus

Für ein Verlagsspecial der FAZ hatte ich den Auftrag, einen Artikel zum Thema Diversity beizutragen. Dabei ging es auch darum, einmal zu schauen, auf welchem Stand wir uns in der ja schon lange geführte Debatte um Vielfalt in Unternehmen gerade befinden. Mein Ergebnis: Es geht inzwischen um weit mehr als das Ideal, eine immer diversere […]

Von 26. Mai 2020 Weiterlesen →
DAAD LETTER 03/19 – Künstliche Intelligenz

DAAD LETTER 03/19 – Künstliche Intelligenz

Für LETTER, das Aluminmagazin des DAAD, habe ich in der Ausgabe 03/19 zwei Texte zum Thema Künstliche Intelligenz beigesteuert. „Mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft“ (S.18) gibt eine Übersicht zu wichtigen KI-Hotspots, darunter das Dahlem Center for Machine Learning and Robotics (DCMLR) an der FU-Berlin, das Deutsche Zentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), das Cyber Valley […]

Von 16. Dezember 2019 Weiterlesen →
German Design Award für Themenheft „Die KUNST. Women in Art“ (CAPITAL)

German Design Award für Themenheft „Die KUNST. Women in Art“ (CAPITAL)

Im Auftrag des Inpactmedia Verlages war ich für die redaktionelle Umsetzung eines Themenheftes „Women in Art“ verantwortlich, das am 18.04.2019 dem Wirtschaftsmagazin Capital beilag. Dabei ging es vor allem darum, hinter die aktuelle Debatte um Chancengleichheit in der Kunst zu blicken und zu fragen, welche Rolle Galerien, Auktionshäuser, Kunstmessen und Sammlungen dabei spielen. Besonders stolz sind […]

Von 15. Dezember 2019 Weiterlesen →

DAAD – Wissenschaft weltoffen: „Deutschland gehört zu den Top-Gastländern weltweit“

Warum ist der Wissenschaftsstandort Deutschland so beliebt bei internationalen Studierenden? Und aus welchen Motiven entscheiden sie sich für ein Studium dort? Die Antworten hat Dr. Jan Kercher, Experte für externe Studien & Statistiken beim DAAD. Herr Dr. Kercher, wie attraktiv ist Deutschland für internationale Studierende? Deutschland zählt schon seit vielen Jahren zu den Top-Gastländern. Und […]

Von 9. Oktober 2019 Weiterlesen →
FAZ-Magazin: Auf die Zukunft

FAZ-Magazin: Auf die Zukunft

Wie 2018 durfte ich auch 2019 wieder zwei Artikel zum Magazin Auf die Zukunft beisteuern, das FAZIT Communication für die Münchner Agentur Serviceplan produziert. Das Heft lag Anfang Oktober der FAZ und Horizont bei. Meine Themen diesmal: Wie schafft es Europa, im Bereich Digitalisierung gegenüber Playern wie den USA und China aufzuholen? Und: Welche Möglichkeiten […]

Von 7. Oktober 2019 Weiterlesen →