Schlagwort: Pop

Von 30. Mai 2006 Weiterlesen →

Ramallah-Disco

Hans Nieswandt legt überall auf Vor Jahren hatte der Theaterregisseur Stefan Pucher eine düstere Vision. Was passiert eigentlich, fragte sich der cluberfahrene, mit Pop und Performance experimentierende Pucher 1998 an der Berliner Volksbühne, wenn DJs alt werden? In seinem Stück „Flashback“ zeigte er sie als apathische, weißhaarige Gestalten, verkrampft hinter ihren Konsolen stehend beim Versuch, […]

veröffentlicht in : Autor, Die Welt, Kunst, Modernes Leben, Pop
Von 5. April 2006 Weiterlesen →

Kanak Sprak

An sozialen Brennpunkten verändert sich auch die deutsche Sprache Die Sprache im deutschen HipHop ist hart geworden. Kein Monat vergeht, in dem nicht irgendein Album eines, vornehmlich aus der Hauptstadt stammenden, Skandalrappers wegen frauenfeindlicher, gewaltverherrlichender oder gar rechtsradikaler Texte auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien landet. Die betroffenen Künstler selbst rechtfertigen den Sex- […]

veröffentlicht in : Autor, Die Welt, Modernes Leben
Von 25. Mai 2005 Weiterlesen →

Schönheit ist schrecklich

Shirley Manson und ihre Band Garbage kehren zurück, um über Bulimie und Depression zu berichten Es gibt viele Gründe, sich über das neue Album von Garbage zu freuen. Die Sängerin Shirley Manson kann nach einer Stimmband OP wieder singen, Produzent und Schlagzeuger Butch Vig hat eine schwere Hepatitis überstanden. Die Streitereien, die zwischenzeitlich zur Auflösung […]

veröffentlicht in : Autor, Die Welt, Pop